Aktuelle Nachrichten

Weltrotkreuztag 08.05.2018

Heeresmusiker spielen zum Weltrotkreuztag am 8. Mai 2018

Das Heeresmusikkorps Veitshöchheim veranstaltet zum Weltrotkreuz- und Rothalbmondtag am Dienstag, den 08. Mai 2018 ein Benefizkonzert in den Mainfrankensälen in unserer Heimatgemeinde Veitshöchheim. Der Weltrotkreuztag ist ein inoffizieller internationaler Gedenk- und Feiertag und wird jährlich am 8. Mai, dem Geburtstag von Henry Dunant, dem Begründer der Internationalen Rotkreuz- und Rothalbmond-Bewegung, begangen.

Oberstleutnant Roland Kahle, Orchesterchef des Heeresmusikkorps Veitshöchheim hat für die Benefizveranstaltung unter anderem Stücke aus den Sparten Marsch, Musical, Film und Klassik zusammengestellt. Es werden wundervolle Werke von Leonard Bernstein, Andrew Llyod Webber und Joe Sample klangvoll interpretiert. Für Roland Kahle ist es das dritte Benefizkonzert für das Bayerische Rote Kreuz. Sein Motto bei all seinen Auftritten mit seinem Orchester: „Aus Freude an der Musik die Zuhörer begeistern!“

Die uniformierten Musiker des Heeresmusikkorps spielen in diesem Jahr das 52. Mal zu Gunsten des Würzburger BRK. „Wir blicken auf über ein halbes Jahrhundert Erfolgsstory zurück“, lobt Elisabeth Schäfer, Kreisvorsitzende des BRK Kreisverbandes Würzburg das Konzertkonzept und das Engagement des Musikkorps. Schäfer freut sich auch, dass es inzwischen eine gewachsene Anzahl von Musikliebhabern gibt, die sich frühzeitig für das Konzert Karten reservieren. Auch zahlreiche Politiker unterstützen mit ihrem Ticketkauf die Arbeit des BRK.

Der Erlös des Konzerts wird dieses Jahr in Veitshöchheim bleiben. Der Gewinn unterstützt die ehrenamtliche Arbeit der Wasserwacht Ortsgruppe Veitshöchheim-Margetshöchheim. Diese bezieht sich vor allem auf den Wasserrettungsdienst, die sanitätsdienstliche Arbeit, den Katastrophenschutz, die Schwimmausbildung, den Naturschutz und die Jugendarbeit.

Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr. Karten gibt es zum Preis von 25 Euro (20 Euro für Schüler, Studenten und Menschen mit Behinderungen) zzgl. Vorverkaufsgebühr beim Bayerischen Roten Kreuz in Würzburg, Zeppelinstr. 3, bei Mainticket in der Plattnerstraße 14 in Würzburg sowie bei der Touristik GmbH, Mainlände 1, in Veitshöchheim oder unter Tel.: 0931-80008-51.

Text: Christian Hein

Kirchgang am 06.05.

Termin zum Vormerken: Kirchgang zum Florianstag am 6. Mai 2018

Am Sonntag, den 6. Mai findet in diesem Jahr der traditionelle Kirchgang mit Fahnenabordnung anlässlich des Florianstages statt. Die Aufstellung zum Fahnenzug ist um 8:20 Uhr in WaWa-Kleidung (Uniform bzw. T-Shirt/Pullover) an den Mainfrankensälen. Im Anschluss an den Kirchgang lädt die Freiwillige Feuerwehr Veitshöchheim am Feuerwehrhaus zu Speis und Trank mit musikalischer Begleitung durch den Musikverein ein.

Text: Christian Hein

Altpapiersammlung 05.05.

Termin zum Vormerken: Altpapiersammlung am 5. Mai 2018

Am Samstag, den 05.05.2018 findet in diesem Jahr ab 07:30 Uhr, beginnend mit einem gemeinsamen Frühstück, die Altpapiersammlung der Wasserwacht Veitshöchheim-Margetshöchheim statt. Wir bitten unsere Helfer, sich diesen Termin freizuhalten und die Veitshöchheimer und Gadheimer Bürger, das Altpapier für diesen Tag umfangreich zu sammeln und rechtzeitig sichtbar an der Straße bereitzustellen. Der Erlös kommt der Jugendarbeit zugute. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Text: Christian Hein

Auffrischung RS Silber 21.04.

Termin zum Vormerken: Auffrischung RS Silber am 21. April 2018

Am Samstag, den 21.04.2018 findet für alle Inhaber des Rettungsschwimmscheins Silber und Aktive Rettungsschwimmer die jährliche Auffrischung von 9:00 Uhr bis 10:00 Uhr im Schulschwimmbad statt. Um Anmeldung über den HiOrg-Server oder per Email wird gebeten.

Text: Christian Hein

Jugend unterstützt Schwimm-Ausbilder

Prüfungstag zum Schwimm-Ausbilder

Unsere Jugend hat großartige Unterstützung bei der praktischen Prüfung für angehende Schwimm-Ausbilder geleistet. Bei der praktischen Prüfung am 17.03.2018 mussten sie Kinder von 6 – 11 Jahren darstellen und als diese verschiedene Aufgaben erfüllen, die die angehenden Ausbilder stellten. Der Tag war sehr interessant und hat allen viel Spaß gemacht!

Mitgliederversammlung 16.03.2018

Rückblick zur Mitgliederversammlung

Am Freitag, den 16. März 2018 fand im Ristorante Etna die diesjährige Mitgliederversammlung der Wasserwacht Ortsgruppe Veitshöchheim-Margetshöchheim statt. Nach der Begrüßung durch den langjährigen Vorsitzenden Christian Hein und einer Gedenkminute für verstorbene Mitglieder präsentierten unser Technischer Leiter Dan George, unsere Jugendleiterin Jenny George und unser Kassier Karlheinz Hornung die Zusammenfassung der Aktivitäten und Statistiken des Jahres 2017. Hierbei ist besonders die gute Zusammenarbeit der im letzten Jahr fast vollständig neu gewählten Vorstandschaft hervorzuheben. Dies zeigen u.a. die mehr als 5.000 ehrenamtlich geleisteten Stunden im Bereich der Kinder- und Jugendausbildung, der Wasserrettung und der Gemeinschaftspflege. Ein ausgeglichener Haushalt und eine zielorientierte Planung für 2018 und die Folgejahre rundeten den offiziellen Teil der Mitgliederversammlung ab. Die größte Herausforderung in diesem Jahr werden die Aktivitäten zum Umzug und zur feierlichen Einweihung des zentralen Vereins-Gebäudes sein.

Text: Christian Hein

Erfolgreicher Jugendwettbewerb

Rückblick: Kreiswettbewerb der Wasserwacht Jugend

Einen 2. Platz, zwei 3. Plätze und einen 5. Platz konnten die vier Jugendmannschaften der Wasserwacht Veitshöchheim-Margetshöchheim am Samstag, den 24. Februar in Ochsenfurt im Wettstreit gegen die Nachbar-Ortsgruppen von Stadt und Landkreis Würzburg erreichen. Dies war eine grandiose Leistung und zudem die umfangreichste Teilnahme bisher am Kreis-Wettbewerb der Wasserwacht Jugend. Egal, ob beim Schwimmen, der Ersten Hilfe oder den Wissenstests, die 22 Kinder und Jugendlichen zwischen 7 und 13 Jahren waren hellauf begeistert und hatten den ganzen Tag lang einen Riesenspaß. Denn Spaß und Gemeinschaft stehen auch beim Wasserwacht-Wettbewerb ganz oben. Eine tolle Leistung der Teilnehmer und der Trainer. Wir sind stolz auf Euch! Vielen Dank auch den Helfern, die den Wettbewerb u.a. als Betreuer oder Mimen unterstützt haben. Wir freuen uns bereits auf das Zeltlager in der ersten Pfingstferienwoche und den Wettbewerb im nächsten Jahr, bei denen viele der Jugendlichen und Betreuer erneut zusammenkommen.

Text: Christian Hein

Winterfahrt Suhl

Rückblick: Winterfahrt der Wasserwacht in den Thüringer Winterwald

Bereits Anfang Februar nutzten viele Mitglieder und Freunde der Wasserwacht Veitshöchheim-Margetshöchheim das verlängerte Wochenende für einen gemeinsamen Ausflug in den herrlich verschneiten Thüringischen Wald zum Rennsteig nach Suhl. Die winterliche Atmosphäre und die herrliche Natur luden zu ausgedehnten Winterwanderungen ein. Das Hotel auf dem Ringberg hieß uns bereits zum sechsten Mal willkommen und wartete mit einem großzügigen Wellness-Angebot, hochwertigem Essen und sportlichen Aktivitäten auf. Wir hoffen, dass es allen Teilnehmern viel Freude gemacht hat und freuen uns auf ein Wiedersehen im nächsten Frühjahr.

Text: Christian Hein

Sanitätsdienst Fasching

Rückblick: Sanitätsdienstliche Absicherungen zur Faschingszeit

Auch in diesem Jahr fanden die Feiertage zur Faschingszeit sehr früh im Jahr statt. Viele Prunksitzungen, die beliebte Fernsehsendung Fastnacht in Franken sowie der traditionelle Rosenmontagsumzug wurden dabei von unseren fachkundig ausgebildeten Sanitätshelfern in den rot-weißen Dienstkleidungen begleitet. Eine Aufgabe, die oftmals nicht nur vorbeugend, sondern auch lebenswichtig war. Von leichten Prellungen, über Schnitt- und Schürfwunden bis hin zu lebensbedrohlichen Situationen, die Helfer der Wasserwacht Veitshöchheim-Margetshöchheim waren stets zur Stelle. Zuletzt unterstützte unsere Ortsgruppe den VCC und die Tanzsportgarde bei der Ausrichtung der Süddeutschen Meisterschaften im karnevalistischen Tanzsport, die auch in diesem Jahr in Würzburg begrüßt werden durften. Wir danken den Vereinen für Ihr entgegengebrachtes Vertrauen, und unseren ehrenamtlichen Helfern für ihre stets großartige Leistung.

Text: Christian Hein

Schwimmkurse 2018

Wichtige Infos zu den Schwimmkursen 2018

 

Der Sonntagskurs startet nicht am 18.2.2018 sondern erst am 25.2.2018. Der aufgefallene Termin wird angehängt. Genau Infos gibt es im Kurs.

 

Wichtig außerdem: Für 2018 sind alle Schwimmkurse ausgebucht!