Schwimmtraining

Das Schwimmtraining findet in unterschiedlichen Altersgruppen im Schulschwimmbad oder in den Sommermonaten (Juni/Juli) im Geisbergbad statt. Zusätzlich kann die Möglichkeit zum Schwimmtraining im Bad der Bereitschaftspolizei Würzburg genutzt werden.

Trainingszeiten Herbst/Winter 2021/2022 im Hallenbad – Coronaregeln

Generell gilt in den Umkleiden eine Pflicht, den Mund-Nasen-Schutz zu tragen sowie die Abstandsregeln einzuhalten. Weiterhin ist 3G für das Training zu berücksichtigen, Schüler:innen benötigen aufgrund der regulären Testung während des Unterrichts keinen separaten Nachweis. Bitte seid ca. 15 min vor dem Training vor Ort, damit wir pünktlich mit dem Training starten können.

Probetraining

Bei Interesse an unseren Schwimmtrainings melden Sie sich bitte über folgendes Formular an:
Anmeldung für Probetraining     
(Achtung: Dies ist keine Anmeldemöglichkeit für die Schwimmkurse! -> Schwimmkurse)

Die Trainer werden sich mit Ihnen bezüglich eines Probetrainings in Verbindung setzen.
Für das Training der Kinder besteht eine Warteliste und neue Teilnehmer werden meist erst zum September aufgenommen.

Kinder 6-8 Jahre Anfänger
Das Training der Anfänger-Gruppe findet Freitags von 16:00 – 16:45 Uhr statt.

Es richtet sich an die Kinder, die direkt nach einem Schwimmkurs bei uns weitermachen wollen. Hier werden mit kindergerechten Trainingsinhalten die motorischen Fähigkeiten und die Kondition verbessert. Spielerisch werden die Kinder an das Tief- und Streckentauchen herangeführt. Des weiteren wird einfache Knotenkunde und der Einstieg in die Erste Hilfe vermittelt sowie auf das DJSA Silber hingearbeitet.

Trainer: Sonja Knöchel

Kinder 6-8 Jahre Fortgeschrittene
Das Training der Fortgeschrittenen findet Dienstags von 17:00 – 17:45 Uhr im Hallenbad statt.

Schwimmbegeisterte Kinder, die über eine gute Schwimmpraxis verfügen, sind in der Fortgeschrittenen-Gruppe herzlich willkommen. Auch hier werden mit kindergerechten Trainingsinhalten die motorischen Fähigkeiten und die Kondition weiter verbessert sowie das Tief- und Streckentauchen intensiviert. Neben Knotenkunde und Erster Hilfe wird auf das Rettungsschwimmen hingearbeitet sowie das DJSA Silber abgelegt.

Trainer: Christian Klingert

Kinder 9-11 Jahre Gruppe I
Das Training der größeren Kinder findet Montags von 18:30 – 19:15 Uhr (ab Oktober 2021) im Schulschwimmbad statt .

Trainer: Kathleen und Tim Bösing

Kinder 9-11 Jahre Gruppe II
Das Training dieser Gruppe findet Dienstags von 18:00 – 18:45 Uhr statt.

Trainer: Jason Easter

In beiden Gruppen dieser Alterstufe werden die Grundlagen des Juniorwasserretters gelegt. Die Schwimmstile werden intensiver und die Ausdauer gestärkt. Die Kinder arbeiten auf das DJSA Gold und das Schorchelabzeichen hin.

Jugendliche 12-14 Jahre
Das Training findet Donnerstags von 19:00 – 19:45 Uhr statt.

Inhaltliche Schwerpunkte sind die Vorbereitung auf das Deutsche Rettungsschwimmabzeichen in Bronze, Silber und der Junior-Wasserretter.

Trainer: Daniel George

Aktive / Jugendliche ab 15
Das Training der Aktiven Wasserwachtsmitglieder sowie der Jugend ab 15 Jahren findet jeden Dienstag von 19:00 – 19:45 Uhr statt.

Trainingsziele sind die Aufrechterhalten der körperlichen Leistungsfähigkeit, das absolvieren der Rettungsschwimmscheine Silber und Gold sowie die Vorbereitung auf den Wachdienst.
Weiterführende Ausbildungen: Sanitäter, Rettungsschwimmer im Wasserrettungsdienst (Schnelleinsatzgruppe), Bootsführer, Taucher, Ausbilder.

Kontakt: Christian Hein

Schwimmen im Bad der Bereitschaftspolizei
Für alle aktiven Mitglieder besteht die Möglichkeit Mittwochs von 19:30 – 21:30 Uhr im Hallenbad der Bereitschaftspolizei in Würzburg zu Schwimmen.

Auf Grund der Coronapandemie ist auch das Schwimmen im BEPO-Bad eingeschränkt. Bei Interesse bitte vorher bei Christian Hein melden.

Achtung: Das Betreten des Geländes der Bereitschaftspolizei erfolgt gemeinsam, deshalb bitte pünktlich sein. Treffpunkt ist 19:15 Uhr an der Hauptwache. Später/Einzeln kann das Gelände nicht betreten werden.

Kontakt: Christian Hein