Patenschaften

Neben den einmaligen Anschaffungskosten fallen zur Erhaltung der permanenten Einsatzbereitschaft regelmäßig Wartungs- und Instandhaltungskosten für Gerätschaften an.
Mit einer Patenschaft für ein Rettungsgerät finanzieren Sie die laufenden Kosten für den Unterhalt Ihres Patengerätes – oder Sie werden Pate für unser Jugentraining im Hallenbad und übernehmen für einen von Ihnen bestimmten Zeitraum die Nutzungsgebühren.

Presslufttauchgerät (80,- € pro Jahr)
Um die Sicherheit unserer Einsatzkräfte und die Einsatzbereitschaft des Materials zu gewährleisten sind natürlich verschiedene Auflagen zu erfüllen. So müssen unsere Tauchgeräte regelmäßig zum TÜV, die Atemregler werden von einem Sachverständigen gewartet und defekte oder abgenutzte Teile müssen erneuert werden. Wir haben diese laufenden Kosten für ein Tauchgerät auf ein Jahr umgelegt und Sie können mit Ihrer Spende helfen damit wir im Notfall sicher helfen können.

Rettungsweste (15,- € pro Jahr)
Egal ob Retter oder Patient, das Tragen von Rettungswesten ist auf unseren Booten Pflicht. Auch diese Westen müssen regelmäßig gewartet und geprüft werden. Wir haben auch diese Ausgaben auf ein Jahr umgerechnet für eine Rettungsweste und Sie können durch Ihre Unterstützung mithelfen dass wir die Sicherheit aller Bootsbesatzungen garantieren können. Zur Zeit werden in Regelmäßigen Abständen 16 Rettungswesten geprüft.

Trainingszeiten (150,- € im Monat)
Fünfmal pro Woche findet unser Jugendtraining der verschiedenen Altergruppen im Hallenbad in Schulschwimmbad der Gemeinde statt und einmal pro Monat ein Training im Hallenbad der Bereitschaftspolizei. Für die Trainingszeiten müssen wir Nutzungsgebühren an den Badbetreiber zahlen. Auf Basis des letzten Jahres haben wir diesen Betrag auf einen Monat umgerechnet. Selbstverständlich hilft uns hier auch jeder noch so kleine Betrag.<

Fahrzeug und Boote (ca. 900,- €) im Jahr
Unsere Fahrzeuge,Boote und Einsatzhänger müssen jederzeit einsatzklar sein. Auch hier fallen regelmäßige Kosten z. B. für Haupt- und Abgasuntersuchung, Wartungs- und Werkstattkosten, Versicherungen, etc. an. Mit Ihrer Patenschaft unterstützen Sie uns, indem Sie einen Teil dieser Kosten übernehmen.

Instandhaltung Med. Gerät (ca. 200,- €)
Wir müssen regelmäßig unser med. Equipment warten und reinigen. Das ist mit Kosten für die Desinfektion und einem starken Zeitaufwand versehen.

Spendenkonto
BRK Kreisverband Würzburg
Wasserwacht Ortsgruppe Veitshöchheim-Margetshöchheim
Kontoinhaber: BRK KV Würzburg
IBAN    DE91 7905 0000 0000 0658 21
BIC:     BYLADEM1SWU
Name der Bank: Sparkasse Mainfranken Würzburg
Verwendungszweck: Spende Wasserwacht OG Veitshöchheim – Margetshöchheim