Rückblick: Abschlussfeier der Wasserwacht Jugend

Petrus hatte das vergangene Wochenende fest im Griff. Heftiger Regen, kühle Temperaturen und stürmische Böen sorgten dafür, dass die auf der Würzburger Eisbahn geplante Jahresabschlussfeier für die insgesamt mehr als 100 stetig trainierenden Kinder und Jugendlichen noch am Samstagmorgen kurzfristig in die Räume der Wasserwacht Veitshöchheim verlegt werden musste. Eine extrem große logistische Herausforderung. Nach einer intensiven Aktion zum festlichen Schmücken des Raumes, Vorbereiten von Kinderpunsch und persönliche Information an alle angemeldeten Teilnehmer wurde dieser Nachmittag für die ca. 50 Teilnehmer doch noch zu einem großartigen Erlebnis. Geboten wurden Spiele, wie Rettungswurfsack-Weitwerfen oder Knoten knüpfen und das gemeinsame Singen von Weihnachtsliedern. Als besonderes Highlight brachte der Nikolaus persönlich heiße Pizzen vorbei. Dies sorgte für riesengroße, leuchtende Augen bei den Kids. Nochmal vielen Dank auf diesem Weg auch für diese superkurzfristige und fantastische Unterstützung von Familie Gagliardi und dem Team vom Restaurant Etna. Ein Riesendankeschön an unsere Jugendleiterin Jenny George und unseren Technischen Leiter Dan George, die trotz spontaner Umplanung, diesen Tag zu einem ganz besonderen Tag machten.

Text: Christian Hein