Corona-Schnellteststrecke

Achtung: Die Schnellteststrecke pausiert ab Oktober 2021. Letzte Möglichkeit für einen kostenlosen Schnelltest ist Mittwoch, 29.09.2021. Sollte der Bedarf wieder ansteigen bzw. sich die Coronalage verändern wird wieder geöffnet.

Wir freuen uns, den Bürgern von Veitshöchheim seit 26.03.2021 gemeinsam mit der Gemeinde Veitshöchheim und dem BFW Veitshöchheim kostenfreie Corona-Schnelltests, z.B. vor Besuchen von Verwandten, anbieten zu können. Bericht über die Eröffnung

Die Teststation ist Mittwoch und Freitag von 17 bis 19 Uhr auf dem Gelände der BFW Veitshöchheim, Helen-Keller-Str. 5 in Veitshöchheim besetzt. Ab Oktober 2021 pausiert die Teststrecke!

Wir sind umgezogen!

Um die Mehrzweckhalle für die Nutzung wieder freizugeben, ist die Schnellteststation Anfang September in den Raum 9301 ins Hauptgebäude umgezogen. Der Zugang ist gegenüber der Gaststätte „Roter Punkt“ auf dem Gelände des BFW Veitshöchheim unkompliziert möglich. Fahnen und Hinweisschilder weisen den Weg.

Die Wasserwacht Veitshöchheim bietet hier weiterhin Antigen-Schnelltests jeweils am Mittwoch und Freitag von 17:00 bis 19:00 Uhr im BFW Veitshöchheim in der zertifizierten Teststelle an. Personen, die eindeutige Krankheitssymptome zeigen, bitten wir, sich direkt an Ihren Hausarzt zu wenden. Das Testergebnis wird kurze Zeit später per SMS bzw. Email bereitgestellt. Eine Wartezeit ist daher nicht erforderlich.

Die vorherige Anmeldung erfolgt im Internet unter www.brk-wuerzburg.de/buergertest (Veitshöchheim) oder telefonisch beim BRK unter 0931/8000-828 (werktags 9-18 Uhr) möglich. Tragen Sie vor Ort bitte eine FFP2-Maske, halten Sie ausreichend Abstand und bringen Sie bitte einen Lichtbildausweis zur Prüfung Ihrer Identität mit. Vielen Dank! Ihre Wasserwacht Veitshöchheim

Bitte vereinbaren Sie einen Termin unter Mein Corona-Test | BRK

Wir sind eine zertifizierte Teststrecke

Übergabe des Zertifikats „Offizielle Teststelle Stadt und Landkreis Würzburg“ am 14.7.2021
Foto Bernd Welti

Häufige Fragen:

  • Wie kann ich einen Termin vereinbaren?

Bitte beachten Sie die Internetseite des Bayerischen Roten Kreuzes Kreisverband Würzburg und wählen Sie dort „Veitshöchheim“ aus. Hier finden Sie auch weitere Informationen zur Testung.

Sie wissen schon alles und möchten direkt einen weiteren Termin vereinbaren? Dann klicken Sie hier: -> Mein Corona-Test | BRK

Bitte kommen Sie pünktlich zum vereinbarten Termin. Je nach Auslastung werden zwei Warteschlangen gebildet, eine für Personen ohne Termin, eine für Personen mit Termin. Bitte wählen Sie die richtige Schlange aus. Sollten Sie trotzdem den Eindruck haben, dass Sie den vereinbarten Termin nicht einhalten können sprechen Sie bitte unseren Mitarbeiter direkt am Eingang an.

  • Wie erhalte ich mein Ergebnis?

Ab 12.05.2021 wird Ihr Ergebnis über die neue Software bereitgestellt. Etwa 15-30 Minuten nach erfolgter Corona Testung können Sie unter Eingabe der Testnummer und Ihres Geburtsdatums Ihr Test-Ergebnis unter Mein Corona-Test | BRK abrufen. Sie erhalten dazu auch eine Mail mit Ihrer Testnummer und dem Link.

Sollten Sie keine Möglichkeit haben das Ergebnis auf der Internseite abzurufen und eine Bescheinigung benötigen, kann die Bescheinigung auch vor Ort ausgedruckt werden. Es kommt dann zu einer Wartezeiten von ca. 20 Minuten vor Ort. Bitte geben Sie dazu bereits bei der Anmeldung Bescheid.

Im Falle eines positiven Testergebnisses werden die Daten automatisch an das Gesundheitsamt übermittelt. Bitte beachten Sie dazu auch die folgende Seite: Informationen des Bayerischen Gesundheitsministeriums im Falle eines positiven Schnelltests.

  • Können sich im BFW nur Veitshöchheimer Bürger testen lassen?

Nein, es ist jedem Bürger und jeder Bürgerin Deutschlands freigestellt, wo sie sich testen lassen will. Es muss nicht die Teststrecke am jeweiligen Wohnort sein. Weitere Testmöglichkeiten in der Region finden Sie auf der Seite des Bayerischen Roten Kreuzes Kreisverband Würzburg sowie unter Testzentrum Würzburg.

  • Was kostet der Schnelltest?

Die Tests sind in Bayern für jeden Bürger und jede Bürgerin bis Oktober 2021 kostenfrei. Wir freuen uns aber über ein kleines Trinkgeld für unsere ehreamtlichen Helfer wenn Sie mit Ihrem Besuch zufrieden waren. Die Spendenkasse finden Sie am Ausgang der Teststrecke.

Im August 2021 wurde von der Bund-Länder-Konferenz beschlossen, dass die Corona-Schnelltests ab dem 11.10.2021 nicht mehr kostenlos angeboten werden. Ausnahmen gibt es für Personen, die nicht geimpft werden können und für die keine allgemeine Impfempfehlung vorliegt (Schwangere, Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren): hier wird es weiterhin die Möglichkeit zum kostenlosen Antigen-Schnelltest geben.