Unsere Einsatzorte

Schulschwimmbad Veitshöchheim

In diesem Schwimmbad finden unser Schwimmtraining sowie die Schwimmkurse und die Seniorenwassergymnastik statt. Das Schwimmbecken hat eine Größe von 16 x 8 m und eine Wassertiefe zwischen 0,80 m bis 1,70 m. Im Schwimmerbereich befinden sich 4 Startblöcke.
Das Schwimmbad ist an mehreren Tagen auch für die Bevölkerung geöffnet. In dieser Zeit ist eine Schwimmaufsicht der Wasserwacht für Sie da. -> Bevölkerungsschwimmen

Adresse:
Lehrschwimmbecken im Schulsportzentrum Veitshöchheim
Günterslebener Straße 41
97209 Veitshöchheim
Parken kann man auf dem Parkplatz der Mittelschule oder oberhalb der Freisportanlage in der Eichendorfstrasse. Der Eingang befindet sich neben der Dreifachturnhalle an der Freisportanlage.

Geisbergbad Veitshöchheim

Während der Sommermonate findet das Schwimmtraining unserer Ortsgruppe im Geisbergbad statt. Außerdem unterstützen wir während der Freibadsaison an allen Wochenenden und Feiertagen den Schwimmmeister und sein Team bei der Schwimmbad-Aufsicht.


Das Geisbergbad Veitshöcheim wurde 1968 eröffnet und zwischen 2005 und 2007 komplett saniert.  Es gibt ein 50-Meter-Sport-Becken, eine Sprungturmanlage mit Sprungbecken, ein großes Nichtschwimmerbecken mit Rutsche und Wasserspeier, eine 78 Meter lange Großwasserrutsche mit separatem Eintauchbecken sowie ein separates Babybecken mit kleinen Rutschen und Sonnensegeln.

Daneben bietet das Freigelände 2 Beachvolleyballfelder, eine Bocciabahn und ein Schachspiel, 2 Tischtennisplatten und 2 Trampolins. Weitere Informationen: Gemeinde Veitshöchheim

 

Adresse:
Am Geisberg 21,
97209 Veitshöchheim
Süd-Abfahrt B 27 -Richtung Gewerbegebiet

Wachstation Erlabrunner Badesee

Den Wachdienst am Naherholungsgebiet Erlabrunner Badesseen teilen sich die 7 Ortsgruppen der Kreiswasserwacht Würzburg. Die Wachstation mit Sanitätsraum liegt am großen Badesee. Während der Badesaison von Mai bis Oktober erbringt die Wasserwacht dort ihren Wachdienst an allen Wochenden und Ferientagen. Der größte Teil der Arbeit am Badesee besteht in der Ersten Hilfe, z.B. bei Schnittverletzungen, Wespenstichen oder Hitzerschöpfung.

Das Naherholungsgebiet verfügt über einen kleinen und einen großen Badesee mit ca. 7 ha Wasserfläche. Daneben bietet das 19 ha große Gelände viele Liegewiesen, einen Kinderspielplatz und eine Seilbahn am großen Badesee, ein Beachvolleyballfeld, Tischtennisplatten, Grillstellen und einen Kiosk. Weitere Informationen: Gemeinde Erlabrunn

Adresse:
Naherholungsgebiet Erlabrunner Badesseen
97250 Erlabrunn
An der St2300, von Würzburg kommend rechts nach Margetshöchheim gelegen
Der See ist gut ausgeschildert. Der erste Parkplatz führt zu dem kleineren See, der zweite zum Kiosk am großen Badesee