Ausrüstung für Wasserretter

Mit der Ausbildung zum Wasserretter wird die Grundausbildung der Wasserwacht abgeschlossen. Die Mitglieder haben dann sowohl eine Rettungsschwimmausbildung als auch eine Sanitätsausbildung. Vorallem für unsere Schnelleinsatzgruppe (SEG) benötigen wir Wasserretter. Und jeder Wasserretter benötigt eine persönliche und passende Ausrüstung.

Kosten pro kompletter Ausrüstung für einen Wasserretter: ca. €965,00

Die wichtigsten Ausrüstungsgegenstände sind:

Neoprenanzug

Die Neopreneanzug ist aus 6mm dickem Neopren. Er schützt den Wasserretter vor kaltem Wasser sowie vor Ästen und Steinen bei den Einsätzen der Schnelleinsatzgruppe (SEG).

Kosten pro Anzug: ca. €100,00

Schutzweste

Die Schutzweste nach EN 393 schützt vor dem Untergehen. Die Bewegungsfreiheit beim Schwimmen wird dabei nicht eingeschränkt. Die Schutzweste hat einen umlaufenden Gurt, der vor der Brust mit einer Klappschnalle verschlossen wird. Im Panikfall kann der Verschluss unter Belastung mit einer Griffkugel blitzschnell geöffnet werden. Auf diese Weise entsteht ein lösbares System für Notsituationen.

Kosten pro Schutzweste: ca. €230,00

Schutzhelm

Der Schutzhelm nach EN 1385 ist so konzipiert, daß er vor einem direkten Aufprall mit dem Kopf schützt. Er umschließt die Ohren und die Schädelbasis. Belüftungsöffnungen im Helm sorgen beim Sprung ins Wasser für den nötigen Luftaustritt und beim Aufenthalt im Wasser für ein Durchströmen des Helms, um die Zug- bzw. Druckkräfte vom Helm auf den Kopf zu minimieren.

Kosten pro Schutzhelm: ca. €100,00

Neoprenstiefel

Die Neoprenstiefel sind aus 5mm Neopren mit extra Schutzsohle aus Gummi. Sie halten die Füße warm und schützen gegen scharfe Objekte am Boden.

Kosten pro Paar: ca. €40,00

Neopren Handschuhe

Die Handschuhe des Wasserretters sind aus 5 mm Neopren. Sie schützen die Hände gegen Kälte und Verletzungen.

Kosten pro Paar: ca. €30,00

Sicherheitsmesser

Das Sicherheitsmesser ist ein weiterer wichtiger Bestandteil der Wasserretterausrüstung. Es dient zur Befreiung aus Notsituationen.

Kosten pro Messer: ca. €40,00

Wurfsack mit Gurt

Der Wurfsack mit 20 m schwimmfähigem Seil gehört zur erweiterten, persönlichen Schutzausrüstung des Wasserretters. Er ist das universellste Rettungsgerät in der Fließwasserrettung und muss immer greifbar sein.

Kosten pro Wurfsack mit Gurt: ca. €75,00

Trockenanzug

Der Trockenanzug ist ein wasserdichter, bequemer Anzug. Er wird verwendet bei extrem kaltem Wasser sowie bei Schmutzwasser.

Kosten pro Anzug: ca. €350,00

Ihre Projektbezogene Spende überweisen Sie bitte auf das Spendenkonto des BRK Kreisverband Würzburg, Wasserwacht Ortsgruppe Veitshöchheim-Margetshöchheim

Kontoinhaber: BRK KV Würzburg
IBAN    DE91 7905 0000 0000 0658 21
BIC:     BYLADEM1SWU
Name der Bank: Sparkasse Mainfranken Würzburg
Verwendungszweck: „Spende WaWa Veitshöchheim“ + Angabe für welches Projekt sie spenden möchten

Bei Fragen nehmen Sie einfach mit uns Kontakt auf!