Schwimmkursanmeldung

Wichtig:
Unsere Schwimmkurse sind ausgelegt für Kinder ab 6 Jahren bzw. für Vorschulkinder. Jüngere Kinder werden nicht angenommen. Auf Grund der Beckentiefe sollten die Kinder ca. 1,15 m groß sein.

Ablauf der Anmeldung:

Bitte schreiben Sie eine E-Mail an schwimmkursanmeldung@wawavhh.de mit folgenden Daten:

  1. Vorname und Nachname des Kindes
  2. Geburtsdatum des Kindes
  3. Gewünschter Kurs (freie Kurse stehen hier)
  4. Name sowie Telefonnummer bzw. Mailadresse des Anmeldenden für Anmeldebestätigung und weitere Infos

Die Kurse werden weit im voraus geplant und sind meist schnell ausgebucht. Bitte reservieren sie rechtzeitig einen Termin!
Ungefähr 8 Wochen vor Kursbeginn erhalten Sie von uns eine Nachricht mit weiteren Informationen und konkreten Terminen. Danach können Sie sich verbindlich anmelden oder kostenfrei vom Kurs zurücktreten.

Wir machen viele Übungen bei denen es wichtig ist, dass die Kinder im Nichtschwimmerbecken gut am Boden stehen können ohne dass ihnen das Wasser „bis zur Nase steht“. Empfehlenswert ist es deshalb, das Schulschwimmbad in Veitshöchheim im Rahmen des Bevölkerungsschwimmens vorab zu besuchen um die Wassertiefe zu testen bzw. die Räumlichkeiten kennen zu lernen.

Zur verbindlichen Anmeldung ist die Kursgebühr bis zwei Wochen vor Kursbeginn zu überweisen. Bei Abbruch des Kurses, z.B. weil das Kind zu jung oder zu klein ist, wird die Kursgebühr nicht erstattet!

Nach dem Schwimmkurs

In unseren Kinder-Schwimmkursen arbeiten wir auf das Seepferdchen-Abzeichen hin. Dafür müssen die Kinder 25 Meter weit schwimmen, einen Sprung ins Wasser machen und einen Gegenstand aus brusttiefem Wasser heraufholen. Beim Schwimmen ist uns wichtig, dass das Kind zielgerichtet schwimmt und die Strecke MEHRFACH sicher schafft. Da wir kein 25-Meter- Becken haben schwimmen die Kinder mehrfach von einem Beckenrand zum anderen. Die „Prüfung“ erfolgt meist von den Kindern unbemerkt, da wir alle Aufgaben spielerisch und öfters ausführen lassen. Sollte ein Kind deutlich bessere Leistungen zeigen kann es auch ein weiterführendes Abzeichen, z.B. Bobby oder Freischwimmer, ablegen.

Bitte beachten Sie: Das Seepferdchenabzeichen ist ein FRÜHschwimmerabzeichen, bei dem der Schwimmer am Anfang seiner Schwimmkünste steht. Bitte üben Sie nach dem Kurs fleißig mit Ihrem Kind weiter, damit es sein Können erhalten und ausbauen kann.

Seepferdchenabzeichen nachholen

Sollte Ihr Kind am Ende des Kurses noch nicht genügend Sicherheit haben, um das Seepferdchenabzeichen zu erlangen, ist das nicht weiter tragisch. Der Grundstein ist gelegt und nun heißt es üben, üben, üben. Bei den meisten Kindern fehlt nicht mehr viel und ein paar Wochen nach dem Kurs schaffen sie alle Aufgaben locker.

Um das Seepferdchen-Abzeichen dann noch zu bekommen können Sie mit unseren Ausbildern einen Termin ausmachen, an dem das Kind sein Können zeigen und das Abzeichen mit nach Hause nehmen kann.

Folgende Ausbilder können Sie dazu kontaktieren:

Sonja Knöchel     Kalle Hornung     Andre Zawodni

Wiederholer

Sollte Ihr Kind doch noch weitere Hilfe bzw. einen erneuten Kurs benötigen, melden Sie sich bitte wieder über das o.g. Anmeldeverfahren an. Bitte schreiben Sie dazu, wann der letzte Kurs war und welcher Kurs besucht werden soll. 

Kinder, die bereits einen Schwimmkurs bei der Wasserwacht Veitshöchheim-Margetshöchheim besucht haben versuchen wir kurzfristig auch in einem ausgebuchten Kurs unterzubringen.

Für Wiederholer wird die normale Kursgebühr fällig.